Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Cookie-Richtlinien

Trinkwassertarife

Für den Anschluss an das Verteilungsnetz, sowie den Bezug und die Verrechnung des Trinkwassers, sind gemäß DLH Nr. 29/2017 mehrere Tarifklassen vorgesehen die sich aus einem jährlichen Fixtarif und einem verbrauchsabhängigen Tarif zusammensetzen.

Jährlicher Fixtarif
* Deckt bis zu 30% der Gesamtkosten
* Wird auf der Grundlage der Wasserzählergröße berechnet

Verbrauchsabhängiger Tarif
Beim verbrauchsabhängigen Tarif unterscheidet man folgende Kategorien der Wassernutzung:
1) Nutzung Haushalt
2) Nutzung Nicht-Haushalt
3) gemischte Wassernutzung
4) Ermäßigter Tränktarif Landwirtschaft

Der Tarif für den Trinkwasserbezug wird (vorbehaltlich der gesetzlichen Rahmenbestimmungen) unter Anbetracht folgender Prinzipien festgelegt:

1. Umsetzung des Verursacherprinzips (wer mehr verbraucht, soll mehr bezahlen)
2. Effiziente und nachhaltige Nutzung der Ressource Wasser
3. Möglichst eine hundert prozentige Kostendeckung (inklusive der Amortisations-, Finanzierungs-, sowie aller Führungskosten) des Dienstes.

Die Anschlussgebühren und die Tarife für den öffentlichen Trinkwasserversorgungsdienst werden jährlich vom zuständigen Organ der Gemeinde genehmigt.

Stadtwerke Bruneck | Nordring 19, I-39031 Bruneck | Steuer- und MwSt-Nr. IT00734480213 - REA 90822 | Tel +39 0474 533 533 | Fax +39 0474 533 538 | info(at)stadtwerke.it